Loading...

Die geplante Veranstaltung musste Coronabedingt von März auf den 09. September 2020 verschoben werden. Doch das tat der Stimmung und guten Laune aller Gäste keinen Abbruch.

 

Die drei Nominierten lauteten:


Trotz coronabedingter 6 monatiger Verspätung war es wieder ein inspirierender und emotionaler Abend mit einem großartigen und tiefgehenden Vortrag unseres Ehrengastes und Bundesverdienstkreuzträger Hartmut Hühnerbein. Hartmut Hühnerbein führte mehrere Jahrzehnte Non-Profit Unternehmungen mit 10.000 Mitarbeitern und ist Vorstandsvorsitzender der Stiftung für christliche Wertebildung. Er sagt:“Mit Werten in Führung gehen können Menschen, die die richtige Einstellung und Haltung haben, die begriffen haben, dass die Kreditkarten, die heute wirklich zählen Glaubwürdigkeit und Integrität heißen.“

Die Siegerin des Abend lautete: Anke Mai von Planobjekt in Leipzig.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch und freuen uns auf unsere gemeinsame Zeit.

Eindrücke von 2020